Select your location
Austria

Austria

Czech Republic

Czech Republic

Germany

Germany

Italy

Italy

The Netherlands

The Netherlands

Romania

Romania

Analyse & Controlling

Automatisierung und Digitalisierung hält auch im Bereich Finanzmanagement bzw. im  Controlling Schritt für Schritt Einzug. Mit unserer Analyse- & Controlling-Lösung meistern Sie nicht nur die Anforderungen der digitalen Transformation, sondern holen auch mehr Mehrwert aus Ihren Unternehmensdaten.

Als modulare Erweiterung für Ihr ERP-System auf Basis von Microsoft Dynamics-ERP-Lösungen, lässt sich die Analyse- & Controlling-Suite nicht nur auf ein bloßes Dynamics-Add-on: reduzieren: Sie holen sich automatisiert alle relevanten Daten in das Modul, unabhängig von der Datenquelle, und erstellen Echtzeit-Berichte für die Finanz-, Investions-, Produktions-, Projekt- und Personalplanung.

Analyse und Controlling - unterschiedliche Datenquellen

Verschiedene Quellen

Die Daten, die Sie für ein realistisches Controlling benötigen, finden sich in unterschiedlichen Quellen, wie ERP, CRM, Excel, Access, BMD etc. Die Analyse- und Controlling-Suite, die direkt in MS Dynamics integriert ist, führt alle diese Daten zusammen.
 
 
Analyse und Controlling sicherer Zugriff

Sicherer Zugriff

Lokal über das ERP-System oder zeit- und ortsunabhängig über den Webclient: Sie können jeder Zeit nach beliebigen Szenario auf  Ihre Analysen zugreifen. Das rollenbasierte Dashboard zeigt zudem jene Analysen und Auswertungen an, die Sie gezielt für Ihre Aufgaben benötigen.
 
Analyse und Controlling - intelligente Berichte

Intelligente Berichte

Ob Vertriebsauswertung, aktuelle Liquiditätsanalyse, szenarische Budgetplanung und -analyse: Durch den Zugriff auf Echtzeitdaten in allen Abteilungen erstellen Sie aussagekräftige Controlling-Berichte und können nach unterschiedlichen Szenarien und Dimensionen das restliche Jahr planen.
 

Relevante Daten verarbeiten

Für ein aussagekräfitges Controlling ist die Datenbasis entscheidend. Die Analyse- und Controlling-Suite greift daher nicht nur auf ERP-Daten, sondern auf alle wichtigen Datenquellen zurück.

  • Direkte Schnittstellen und Importmöglichkeiten erlauben es, Daten aus unterschiedlichen Quellen in das Modul in Echtzeit zu integrieren. 
  • Berichte und Auswertungen können mittels Szenarien-Planung und Dimensionen manuell geändert werden, ohne dass der Orignaldatensatz verändert wird. 
  • Die Exportfunktion erlaubt es, erstellte Berichte und Analysen nach Excel zu exportieren und dort weiterzuverarbeiten.

Zugriff: rollenbasiert & sicher

Ob Geschäftsführung, Rechnungswesen, Produktionsleitung u.Ä.: Sie stellen jeder Rolle jene Daten zur Verfügung, auf Basis der agiert werden soll.

  • Sie greifen integriert über Ihr ERP-System oder über den gesicherten Webclient auf Ihre Auswertungen zu.
  • Dank des integrierten Rollencenters sehen Sie und Ihre Mitarbeiter exakt jene Daten und Analysen, die Sie direkt benötigen.
  • Die Auswertungen und Analysten stehen Ihnen als tabelarische Berichte oder grafischen Visualisierungen zur Verfügung, die Sie via rollenbasierten Dashboards zur Verfügung stellen. 

Berichte, die etwas aussagen

Durch die Integration verschiedener Datenquellen, erhaltet Ihr Controlling eine völlig neue Dimension.

  • Visualisieren Sie Ihre Auswertungen und Bericht durch eine Vielzahl an dynamischen Grafiken, die sich automatisch aktualisieren.
  • Spielen Sie unterschiedliche Szenarien durch, ohne dabei die ursprüngliche Datenquelle zu verändern.
  • Erstellen Sie eine monatliche IST-GuV inkl. Abgrenzungen und behalten Sie Ihre Budgetplanung so im Auge.

Die Digitalisierung des Rechnungswesens

Basis unserer durchgängigen Controlling-Lösung ist die Automatisierung des Rechnungswesens, indem Ihre Finanzabteilung

Integration

Sie verbuchen Einkaufs- und Verkaufsrechnungen nicht nur nach Summen, sondern imporierten alle wesentliche Daten, wie Einstands- und Verkaufspreise, Mengen, Produktionsdauer etc. und erstellen automatische Buchungsvorschläge. 

alle Abteilungen

Sie integrieren nicht nur Einkauf und Verkauf, sondern auch Lagerhaltung, Produktion und Zeiterfassung. Alle Daten, die in das System eingegeben werden, fließen im Rechnungswesen zusammen und bilden die Grundlage für Ihr Controlling in Echtzeit. 

Durchgängige Datenerfassung

Je nach praktischen Arbeitsweisen Ihrer Abteilung erfolgt die Datenerhebung via lokaler oder cloudbasierter Eingabe im System, Barcode-Erfassung oder automatisierten Import. Die durchgängige Datenerhebung ermöglicht die aussagekräftige Analyse im Controlling. 

Anwendungsbeispiele

Kunden von Cegeka nutzen die Controlling- und Analyse-Suite unter anderem für folgende Szenarien:

Ihr Rechnungswesen soll Ihnen monatlich Auskunft über die Entwicklung der Bilanz geben? Zeitgleich mit dem Monatsabschluss aktualisieren Sie Ihr vorläufiges Budget:

  • Sie erstellen eine monatliche IST-GuV in unterschiedlichen Darstellungen (UGB /IFRS)
  • Sie stellen monatlich Plan-, Soll- und Ist-Kostenrechnung gegenüber und erkennen Fehlentwicklungen wesentlichen früher
  • Sie analysieren monatlich und mandantenübergreifend die Fälligkeit von Debitoren und Kreditoren.

Sie möchten monatliche wissen, wie sich Ihr geplantes Budget entwickelt? Sie behalten die Entwicklung Ihres Jahresbudgets anhand einer aktuellen IST-GuV zu jedem Monatsabschluss im Auge:  

  • Durch die durchgängige Datensammlung in allen Abteilungen erstellen Sie eine interne IST-GuV inkl. Abgrenzungen und Wertigkeiten.
  • Sie nutzen unterschiedliche Berechnungsverfahren für kalkulatorische Afa und kalkulatorische Zinsen.
  • Sie berechnen alle relevanten Finanzkennzahlen und schaffen somit mehr Sicherheit bezüglich aktuelle Liquidität gegenüber Eigentümer und Investoren.

Sie möchten wissen, wann und warum Ihre Kunden bei Ihnen kaufen oder eben nicht mehr kaufen? Sie erstellen anhand von Vertriebs- und Lieferdaten eine monatliche Auswertung:

  • Die gewichtete Angebots-Pipeline inkl. gewonnen und verlorenen Verkaufschancen nach Gründen gibt Ihnen einen Überblick über die Kaufmotive ihrer Kunden.
  • Sie werten Abweichungen von Wunsch- und realen Liefertermin aus und verbessern die Liefertreue und somit die Kundenzufriedenheit.
  • Sie analysieren alle eingehenden Reklamationen inkl. Gründen und interne Reaktionszeiten im aktuellen und über längerem Zeitraum aus.

Sie möchten eine realistische Budgetplanung mit unterschiedlichen Szenarien? Anhand von aktuellen IST-Daten und Lead- sowie Projektbewertungen erstellen Sie aussagekräftige Forecasts.

  • Sie erstellen die Bilanzplanung auf Basis von Kostenplanung hinsichtlich Investitionen, Personal und Projekten.
  • Sie erstellen eine Verkaufs- und Absatzplanung inkl. Berechnung der strategischen Produktionsplanung, der Berechnung von Kosten und Erlösen pro Auftrag und übernehmen die Berechnungen in die Bilanzplanung.

Ist Ihre Organisation wirklich datengesteuert? Mit Power BI können Sie Ihre Daten aus beliebigen Quellen, einschließlich Excel-Arbeitsmappen, lokaler Datenbanken und Clouddienste, schnell überwachen und sich eingehend damit beschäftigen. Gewinnen Sie neue Einblicke in Ihre Produktion, die Leistung von Filialen, die Forderungsanalyse und mehr.

  • Nutzen Sie Live-Dashboards für Besprechungen im Stehen in der Fabrikation.
  • Optimieren Sie die Fertigungsleistung
  • Bestimmen Sie mühelos Bereiche für Prozessverbesserungen

Sie haben Interesse?
Sie wünsche eine Demo?

Sie möchten mehr Information zu unserer Controlling-Lösung? Sie wünschen eine unverbindliche Demo? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Schreiben Sie uns!