Vollzeit & Teilzeit

Sie wollen sich den Herausforderungen der Steuerung von IT Projekten stellen, am Aufbau und Ausbau von Controllingstrukturen mitwirken, in einem flexiblen und dynamischen Umfeld Erfahrungen mit ERP-Projekten machen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Was Sie bei uns erwartet?

  • Freude an der Arbeit, ein hervorragendes Arbeitsklima und flexible Zeiteinteilung
  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben im Projektcontrolling und als Projektmanagement-Unterstützung
  • Permanentes Lernen in einem qualifizierten, dynamischen und stark wachsenden Team
  • Umfangreiche individuelle Möglichkeiten zur Weiterbildung – ganz nach Ihrem Bedarf!
  • Jedenfalls marktkonforme KV-Überzahlung abhängig vom Qualifikationsprofil

Ihr Aufgabengebiet als Projektcontroller:in

  • Implementierung und Ausbau eines effizienten und aussagekräftigen Reportings für unsere ERP-Kundenprojekte
  • Weiterentwicklung von Kennzahlen zur Verbesserung der Projektsteuerung sowie zur frühzeitigen Erkennung von Projektrisiken
  • Ausbau und Implementierung von Planungsstrukturen
  • Durchführung des Reportings der Kundenprojekte
  • Unterstützung der Projektleiter:innen bei Vorbereitungen von Lenkungsauschüssen

Was wir von Ihnen erwarten?

  • Verständnis für die spezifischen Anforderungen des Projektcontrollings und Affinität zu IT
  • Kenntnisse bzw Erfahrungen im Management von Projekten
  • Gute Kommunikations-Skills, hohe Lernbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und Umsetzungsstärke
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Gute Kenntnisse von MS Office und Erfahrungen mit BI-Software
  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung (HAK, FH, Uni) mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das Drumherum

Die Solutions Factory Consulting GmbH und die Cegeka Austria GmbH sind seit 2018 Teil der belgischen Cegeka Gruppe. Wir bieten unseren Kunden das gesamte ERP- und BI-Portfolio von Microsoft an. Unserem Team von mittlerweile über 70 Mitarbeitern in Österreich und Russland bieten wir eine langfristige und spannende Perspektive innerhalb eines starken europäischen Partners für Digitalisierung an. Wir betreuen seit vielen Jahren große international tätige Kunden und ebenso österreichische klein- und mittelständische Unternehmen.

Wir sind sicher: Gute Arbeit muss auch gut bezahlt werden. Laut IT-Kollektivvertrag 2021 ist ein monatliches Bruttogehalt von EUR 3.094.- für die Erfahrungsstufe vorgesehen. Abhängig von Ihrem Profil und Ihrer Qualifikation sind eine deutliche Überzahlung sowie auch eine höhere Einstufung möglich. Ihre laufende Fort- und Weiterbildung wird von uns natürlich gefördert und unterstützt. Ein individuelles Prämienmodell rundet unser attraktives Paket ab.

Aktuelle Informationen zu unserem Bewerbungsprozess und unserem Umgang mit COVID-19:
Unseren mehrstufigen Bewerbungsprozess (wir nehmen uns für unsere Bewerber:innen sehr gerne ausreichend Zeit!) führen wir derzeit entweder über virtuelle Meetings oder vor Ort, unter Einhaltung sämtlicher Sicherheitsvorkehrungen, durch. Die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice ist bei uns nicht nur während COVID eine gelebte Praxis.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!