Select your location

Neuer Standort Nürnberg

Cegeka Deutschland expandiert mit weiterem Firmenstandort in Nürnberg

Mit der Eröffnung einer neuen Niederlassung Anfang diesen Jahres in Nürnberg setzt Cegeka Deutschland den erfolgreichen Wachstumskurs fort. Das neue Firmengebäude befindet sich im Tullnau Carrée, einem attraktiven und modernen Business Park am Wöhrder See. Bis zu 60 Mitarbeiter sollen in den nächsten drei Jahren aufgebaut werden, die für und mit Kunden aus dem Raum Nürnberg IT-Projekte agil umsetzen. Weitere Schwerpunkte liegen auf den Themen Business Intelligence und Professional Services.

Verantwortlich für die neue Niederlassung der Cegeka Deutschland sind Manfred Bögelein und Jürgen Wüst. Manfred Bögelein ist Leiter der Niederlassung und verfügt über eine langjährige IT-Management-Erfahrung bei nationalen und internationalen IT-Konzernen mit Fokus auf der digitalen Transformation von Finanzunternehmen. Jürgen Wüst übernimmt als Sales Director insbesondere den Aufbau und die Steuerung des Vertriebes.

„Aus Nürnberg für Nürnberg, könnte unser neuer Leitspruch sein“, so Manfred Bögelein, der, ebenso wie Jürgen Wüst, privat seit langem in der Region verwurzelt ist. „Cegeka ist bereits für viele namhafte Unternehmen in Süddeutschland tätig. Neben dem Hauptsitz in München, ermöglicht uns der neue Standort jetzt auch kurze Wege zu unseren Kunden in Franken.“ „Zudem möchten wir eine weitere Cegeka Software Factory in Nürnberg etablieren“, ergänzt Jürgen Wüst. „Im Rahmen der Software Factory stellen wir unseren Kunden vor Ort dedizierte, agile Teams bereit, die individuelle Softwarelösungen entwickeln oder bestehende Anwendungen modernisieren. Auch vor diesem Hintergrund war die Entscheidung für den Standort in Nürnberg strategisch wichtig.“

Verwandte Artikel