In dem durch und durch partnerschaftlichen Verhältnis beweist Cegeka hier immer wieder ihr Kundenverständnis und ihre Zuverlässigkeit. Dr. Wolfgang Klopfer- Vorsitzender der Geschäftsführung, Xaia Investment GmbH

Die XAIA Investment GmbH hat sich 2012 aktiv für die Cegeka Deutschland GmbH als IT Partner entschieden. Von der Planung der Umgebung über die Implementation bis einschließlich zur Betreuung des Betriebs deckt Cegeka sowohl auf der Client- als auch auf der Serverseite die gesamte Palette inklusive des User Supports ab. Für die XAIA Investment GmbH ist es wichtig, mit einem starken und zuverlässigen Partner zusammenzuarbeiten. Cegeka verfügt über langjährige Erfahrung mit komplexen IT Landschaften sowie in der ganzheitlichen, ITIL-konformen Kundenbetreuung.

Seit Cegeka die IT Landschaft für die XAIA bei deren letzten Umzug geplant und implementiert hat, steht sie der XAIA als langjähriger kompetenter und zuverlässiger Partner ganzheitlich zur Seite. Neben fundiertem IT Wissen und umfangreicher Erfahrung ist für die XAIA Investment GmbH auch insbesondere die tiefschürfende, langjährige Expertise (seit 2002) im Bereich Fusion Invest (ehemals Sophis) von Interesse, über die Cegeka verfügt.

Zuverlässige IT-Infrastruktur

Um zuverlässig die Vermögensverwaltung, welche komplizierte mathematische Modellierungen und Analysen erfordert, durchführen zu können, ist eine performante IT Basis notwendig. Für die Verwertung von Informationen über die Märkte und um zeitgerechte Transaktionen gewährleisten zu können ist eine zuverlässige IT Infrastruktur unabdingbar.

Optimaler Hardware-Support

Anhand der auf Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit fokussierten Erwartungen wurde eine über die Ansprüche der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hinausgehende IT Umgebung für den Kunden entworfen. Nach der Planungsphase wurde diese mit hochverfügbaren Komponenten in verteilten Rechenzentren von Experten der Cegeka implementiert. Nach der erfolgreichen Fertigstellung der IT Umgebung wird der Betrieb und die Wartung der Umgebung komplett durch Cegeka erbracht.

Cegeka führt hier selbstständig den gesamten ITIL Service Lifecycle durch. Angefangen bei der Service Strategy, dem Service Design, der Service Transition bis hin zur Service Operation. Der Gesamtprozess wird im Zuge der Continual Service Improvements permanent auf Verbesserungspotential hin betrachtet. Eine automatisierte, ständige Überwachung der Systeme erlaubt die proaktive Fehlervermeidung bzw. ein rasches Eingreifen im potentiellen Fehlerfall.

Langfristige Planung

Dank des Einsatzes redundanter Komponenten im Netzwerk- und Serverbereich, sowie der Nutzung fortschrittlicher Virtualisierungstechniken für die Serverlandschaft kann eine optimale Verfügbarkeit und Ressourcenverteilung gewährleistet werden. Die sorgfältige Planung berücksichtigt auch die Zukunftsfähigkeit und Erweiterbarkeit der IT Landschaft für mehrere Jahre.

Ein wichtiger Teil des Zusammenspiels ist immer das Verständnis für die Belange der Kunden. Hierfür wurde für den Kunden ein Kompetenzteam bereitgestellt.

Durchweg positives Fazit

Nach 3 Jahren können wir sagen, dass die Arbeit zwischen XAIA und Cegeka nicht nur reibungslos verläuft, sondern auch von einem sehr freundschaftlichen Umgang gezeichnet ist. In dem durch und durch partnerschaftlichen Verhältnis beweist Cegeka hier immer wieder ihr Kundenverständnis und ihre Zuverlässigkeit.

Die Prüfung der Umgebung durch die Wirtschaftsprüfer ergab ein durchweg positives Ergebnis. Die Prüfer lobten die hohen Standards und die Prüfung wurde mit Bravour bestanden. Seit Bestehen der Umgebung kam es zu keinen Ausfällen.