Select your location
Austria

Austria

Czech Republic

Czech Republic

Germany

Germany

Italy

Italy

The Netherlands

The Netherlands

Romania

Romania

Arvesta entwickelt einzigartigen 'Agrarexperten' zusammen mit Cegeka

Mit der Einführung der brandneuen Agrarexperten-App bedient Arvesta (ehemalig AVEVE Group) Landwirte und Erzeuger mit einem einzigartigen, digitalen Tool. Die Agrarexperten-App, von Cegeka entwickelt, ist in erster Linie ein Beratungs-Tool: Diese App hilft Landwirten, Ernteerträge zu schützen und zu steigern. Digitalisierung und Datenmanagement gewinnen immer mehr an Boden in der Landwirtschaft.

Arvesta, der Marktführer in Belgien und Komplettanbieter für Landwirte und Erzeuger, hat 250 AVEVE Filialen mit Niederlassungen in den Niederlanden, Frankreich und Deutschland. Bart Van Nynatten, IT Manager Business Solutions bei Arvesta: “Als führender Akteur wollen wir mehr als nur ein Saatgutlieferant und Anbieter von Pflanzenschutzmitteln und Tierfuttermitteln sein. Wir wollen unseren Kunden einen Mehrwert und bestmögliche Lösungen bieten. Die Agrarexperten-App ist unsere neueste Innovation, welche wir im Laufe des Jahres 2019 für unsere Kunden zur Verfügung stellen wollen. Für die Entwicklung haben wir abermals Cegeka, unseren zuverlässigen strategischen IT-Partner, um Hilfe gebeten."

Die Agrarexperten-App: Alle Anbauinformationen griffbereit

Bart Van Nynatten: “Benutzer der Agrarexperten-App werden im direkten Zusammenhang mit ihren spezifischen Tätigkeiten proaktiv benachrichtigt und beraten. Zum Beispiel schätzt ein Frühwarninstrument, basierend auf den momentanen Wetterdaten, verbreiteten Pflanzenkrankheiten, Schädlingsbefall sowie die Historie des Benutzers, die eventuelle Qualität oder die Rücklaufquote der Ernte. Der Bauer erhält daraufhin eine Warnmeldung, eventuell mit einem Foto des Problems und Vorschlägen, wie das Problem gelöst werden kann."

Zusätzlich kann der Landwirt Pflanzenbehandlungsprogramme nutzen, welche ihm dann die Berechnung des Produktvolumens, die er für die Pflanzen pro Hektar benutzt, vereinfachen. Und das Sahnehäubchen: Die App reduziert außerdem das administrative Arbeitspensum, zum Beispiel durch das Melden verwendeter Produkte bei den entsprechenden Stellen oder Abteilungen. Kurzum: Die Agrarexperten-App hilft dabei, viel effizienter zu arbeiten und das Erntemanagement zu optimieren.

Über die Agrarexperten-App

Rob Gielen von Cegeka: “Die Agrarexperten-App  ist eine Progressive Web App (PWA), was bedeutet, dass sie für alle Geräte geeignet ist. Für eine problemlose Dateneingabe oder -änderung haben wir uns während der Entwicklung auf eine benutzerfreundliche Oberfläche konzentriert. Die Architektur basiert auf Micro-Services (in Google Kubernetes). Dies ist ein einfacher Weg, um die App in Zukunft zu erweitern, sowohl in die Breite (durch Hinzufügen von Arvesta Einheiten) als auch in die Tiefe. Neue Leistungen, wie zum Beispiel Zahlungsdienste, können so einfacher integriert werden. Zu guter Letzt macht eine hervorragende API Managementstrategie die App zukunftssicher."

Cegeka-Arvesta-thumb
Bart Van Nynatten (Arvesta) und Rob Gielen (Cegeka)

Arvesta und Cegeka: Eine fruchtbare Zusammenarbeit

Seit Juni 2018 ist Cegeka verantwortlich für das gesamte Management der Arvesta IT-Infrastruktur. Cegeka hat ein Multi-Cloud Konzept für das Back-End Management konzipiert. Neben der IT-Infrastruktur wird Cegeka auch eine komplette Erneuerung der Arvesta Webseiten und weiterer innovativer Projekte wie z. B. die Agrarexperten-App, durchführen. Für Cegeka ist die Kooperation mit Arvesta nicht das erste Projekt in dieser Branche. Cegeka ist spezialisiert auf Projekte in der Landwirtschaft und der Lebensmittelindustrie, sowie das digitale Verknüpfen von verschiedenen Unternehmen.

 

 

 

The future of food traceability

Ähnliche Beiträge